Malerei-in-and-out-2

Porträts
Wie im Verschwinden begriffen schimmern Porträts einer 16-teiligen Serie durch millimeterdicke Wachsschichten. Die diffuse Oberfläche zwingt den Betrachter genau hinzuschauen.
Der gewählte Ausschnitt und die Überlagerung des Motivs mit dem Material Wachs verleihen den Personen eine ikonenhafte Aura.

Objekte
Die zweite kleinformatige Serie setzt die Idee des Verhüllens oder des Verschwindens des Bildgegenstandes, des Motivs, fort.
Die Wachsschicht wird hier ersetzt durch eine matt geschliffene Plexiglasscheibe, die das Objekt fast verbirgt, es erahnen lässt. Auch hier wird die Bereitschaft des Betrachters vorausgesetzt, sich auf den geheimnisvollen Inhalt der Objektkästen einzulassen.